Geschichte/Chronik

Entstehung

Drucken

SchulhomepageDie (neue) Homepage des Don Bosco-Gymnasium entstand unter der Leitung von Prof.in Christine Pöschl mit der Wahlpflichtfach-Informatik-Gruppe 7R/7G des Schuljahres 2006/07.

Als wir im Herbst 2006 vor der Aufgabe standen, die Schulhomepage neu zu gestalten stellte sich zunächst einmal die Frage des "Wie"? Schließlich entschieden wir uns, die Homepage bereits mit Hilfe eines Content - Management - Systems zu erstellen und auf der Suche nach einem geeigneten (kostenlosen) CMS fand sich recht bald Joomla, ein auf Linux. Apache und PHP basierendes System.

Bis Weihnachten erlernten wir zunächst einmal mit dem System umzugehen, lernten, was es mit Sektionen und Kategorien auf sich hat und erstellten so manche Test-Website. Danach machten wir uns auf die Suche nach einem geeigneten Template (=Vorlage) und fanden nach mühevollem Durchsehen von 1500 Templates schließlich ein geeignetes, das wir noch für unsere Zwecke anpassten.

Nach Weihnachten begannen wir schließlich mit der Erstellung der Struktur, der Programmierung und der Eingabe des Contents(=Inhalt). Dabei wurden die Inhalte der alten Homepage weitestgehend überarbeitet und viele Seiten neu erstellt. Auf die Übernahme nicht mehr aktueller Inhalte haben wir verzichtet. Ende März  2007 ging die neue Schulhomepage schließlich online und fand rasch großen Anklang.

In dern Schuljahren 2007/08 und 2008/09 wurde die Homepage von Prof.in  Christine Pöschl und einem Schülerteam der Wahlpflichtfachgruppe der 6. bzw. 7. Klasse betreut.

Im Schuljahr 2009/10 gab es erstmals das Schulhomepage-Projektteam, eine Gruppe engagierter Schülerinnen und Schüler, die die Schulhomepage (mit-)betreuen.

Im Sommer 2010 war es an der Zeit, die nun bereits nicht mehr aktuelle Version des CMS durch eine neue Version zu ersetzen. Dies geschah durch die s.g. Migration der Inhalte und der Anpassung aller anderen Funktionen, wie z. Bsp. der Bildergalerie. Gleichzeitig wurde die Seite vom schuleigenen Server auf einen professionellen Webserver übersiedelt.

2010 wurde unsere Schulhomepage als zweitbeste Schul-Website Österreichs mit dem Schulhomepageaward ausgezeichnet.

Auch in den Schuljahren danach gab es jeweils ein (neues) Schulhomepage-Projektteam, das sich immer fleissig in die Betreuung der Website einbrachte, Beiträge zu den verschiedenen Veranstaltungen schrieb, das Menü veröffentlichte oder den Terminkalender betreute.

2013 erfolgte eine neuerliche Migration der Seite. Derzeit wird die aktuelle Version der Software Joomla mit der Nr. 2.5 genutzt.

Saturday the 22nd. | Home | Joomla 3 Templates Joomlaskins