Filter
  • Sankt Petersburg – Reisebericht

     Russland 1Samstag, 25.01.2014
    Nach anfänglichen Schwierigkeiten, was den Treffpunkt am Flughafen Wien-Schwechat betrifft, schaffte unsere Gruppe aus fünf Schülern und einer Professorin es doch in das richtige Flugzeug zu steigen. Beim Aussteigen erlebten wir einen Temperatursturz von ca. 40°C, was uns sofort den ersten Kälteschock verpasste. Danach wurden wir per Taxi in unser sehr schönes und etwas rustikales Hotel „Zlatoust“ gebracht.
    Anschließend begaben wir uns gemeinsam mit unseren zwei russischen Führerinnen, von denen eine sehr gut deutsch sprechen konnte, auf eine Reise durch die Stadt mit einem Kleinbus. Dank unserer noch etwas dürftigen Russischkenntnisse gab es beim Mittagessen in einem Selbstbedienungsrestaurant ein paar Verständigungsschwierigkeiten welche uns aber dennoch nicht um eine Mahlzeit brachten.

  • Tag der offenen Tür 2014

    TagderoffenenTuerDer Tag der offenen Tür  im Don Bosco-Gymnasium findet heuer am Samstag, den 26. April  2014 von 9.30 - 12 Uhr statt. Die Einladung ergeht wie immer an alle Familien und Interessierten, deren Kinder derzeit in die 3. Klasse Volksschule gehen und das Don Bosco-Gymnasium in der Unterstufe besuchen wollen und an interessierte Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen einer AHS bzw. einer Hauptschule, die die Oberstufe des Don Bosco-Gymnasiums besuchen wollen.

    Aus Anlass des 100-Jahr Jubiläums der Schule werden Schüler/innen und Schüler unter der Leitung der Lehrenden und Erziehenden Kreativstationen präsentieren. Weiters wird der Jubiläumswein präsentiert und verkauft.

  • Unternehmerführerschein

    ufs 2014Sensationeller Erfolg der Kandidaten des Unternehmerführerscheines!

    Ein sensationelles Ergebnis konnten die 16 Prüflinge bei der Ablegung eines Unternehmerführerschein-Modules vergangenen Donnerstag, dem 13.2.2014 am Don Bosco-Gymnasium verzeichnen: Obwohl die Prüfungsordnung mit den Fragestellungen, aber auch die Punkteverteilung für den Ausgezeichneten und Guten Erfolg verschärft wurden, erreichten zwei Kandidatinnen einen Ausgezeichneten Erfolg und sage und schreibe DREIZEHN einen Guten Erfolg.

  • Don Bosco-Gymnasium wieder TT-Regionalmeister

    Regionalmeisterschaft.TeilnehmerIn der Vorrunde der niederösterreichischen TT-Schülerliga konnte sich auch heuer wieder das Don Bosco-Gymnasium durchsetzen und das gleich mit 2 Mannschaften: Don Bosco I (Noah Nachtnebel, Lorin Palla, Julian Schützner und Matthias Dürr) wurde vor Don Bosco II (Markus Hauer, André Herzog, Lukas Izso und Simon Pospischill) und dem BG Schwechat I unter 6 Teilnehmern Erster. Damit ist unsere Schule für das Landesfinale im März qualifiziert.

  • Ausmalprojekt der 5B Klasse

    5B Ausmalen 6Firma SEFRA unterstützt Ausmalprojekt im Don Bosco Gymnasium

    Schon in den ersten Schultagen schlug uns unser Klassenvorstand vor, dass wir unsere Klasse ausmalen und somit verschönern könnten. Wir waren alle von dieser Idee begeistert und schon bald machten wir uns Gedanken, welche Farbe unsere Klasse erhalten sollte. Ganz schön schwierig so ein Entscheidungsprozess bei so vielen unterschiedlichen Meinungen! Letztendlich entschieden wir uns dann für ein kräftiges Pink-Rot an zwei Wänden und für ein dezentes Grau und Weiß an den übrigen.Jetzt galt es, unsere Direktion von unserem Projekt zu überzeugen und vor allem die Finanzierung zu sichern.

  • Don Bosco-Fest Projekt 2B

    IMG 9765kDie 2B-Klasse produzierte im Rahmen des Projektvormittags des Don Bosco-Festes einen Kurzfilm zum Thema "Du bist Vielfalt - 90 Sekunden für Toleranz, Respekt, Vielfalt, Identität und Selbstbestimmung können DEIN Leben verändern!". Mit diesem Film wird die Klasse an einem Filmwettbewerb teilnehmen. Übergreifendes Generalthema des Kurzfilmwettbewerbs ist die Bennung der eigenen Identität als Basis für Selbstbestimmung und ein verständnisvolles Miteinander. Bei diesem Projekt enstanden die folgenden Fotos:

    Fotos --> hier

  • Don Bosco-Fußballturnier Ergebnisse

    DBFT2014 003Das Don Bosco-Fußballturnier läutet so zu sagen die Festwoche zum Gedenktag des Hl. Don Bosco ein - diesmal in einem besonderen Jahr – dem des 100-jährigenJubiläums der Gründung des Studienheims „Maria Hilf“.Wie immer waren die Begeisterung vor und während der Spiele  und der Einsatz groß. Sieg und Niederlage lagen oft nur einen Elfmeter voneinander entfernt - doch letzten Endes waren alle Sieger! Alle, die mit ihrem Mitwirken zum Gelingen des Ereignisses beigetragen haben.Enormes Lob  gilt dem Organisationsteam der 7 R/G-Klasse rund um Julia Planer, sowie den  Schiedsrichterinnen und Schiedsrichtern!Die Direktoren,  Pater Maier und Pater Wöß unterstützen das Turnier  wie immer mit Spenden und vor allem mit ihrer Präsenz im Zuschauerraum bzw. bei den Siegerehrungen – vielen Dank dafür! 

  • Redewettbewerb 2014

    RW 2Am Donnerstag, dem 30. Jänner 2014, fand im ebenfalls im Rahmen der Don Bosco-Festwoche 2014 Don Bosco-Gymnasium Unterwaltersdorf der Schulredewettbewerb statt. 17 KandidatInnen aus 8 Oberstufenklassen traten in drei Kategorien an. Unsere Gewinner, die in Folge am 14. März beim Bezirksredewettbewerb in Baden antreten werden, sind Alexander Stahr (6C) mit seiner Klassischen Rede zum Thema „Was ist Lebensqualität?“ und Danylo Kolasa (6A) mit einer Spontanrede zum Überthema „Religion, Sekten, Weltanschauung“.
    Wir drücken die Daumen!

    Mag. Michaela Gross

Tuesday the 26th. | Home | Joomla 3 Templates Joomlaskins