Projekte

Nachtrag: Die 3C im ORF Funkhaus

Drucken

3CFunkhaus 031Das war Berufsorientierung der besonderen Art! Dank Herr Haberschek, Papa von Nik, hatten wir die Gelegenheit, das ORF Funkhaus im Rahmen einer speziellen Führung durch das Gebäude kennenzulernen. Wir besuchten Regieplätze und durften bekannte Moderatoren und Redakteure bei ihrer Arbeit beobachten. Wir waren bei der Aufzeichnung eines Ö1-Interviews dabei und erfuhren, wie ein Radiojournal entsteht. Außerdem besuchten wir den Verantwortlichen der technischen Zentrale des Hauses, der rund um die Uhr dafür sorgt, dass alle Verbindungen funktionieren. Das Highlight des Tages war aber eindeutig das FM4-Studio, wo wir die Moderatorin Riem Higazi live auf Sendung erleben durften. Nach dem Besuch eines Hörspielstudios öffnete Herr Haberschek noch für uns einen Assistentenkoffer. Wer weiß, vielleicht schlägt der eine oder andere Schüler der 3C-Klasse eine Laufbahn beim ORF ein. Herzlichen Dank an Herrn Haberschek für diesen erlebnisreichen, spannenden Tag!!

Merken

Tuesday the 17th. | Home | Joomla 3 Templates Joomlaskins