Sommersportwoche der 5B in Wagrain

Drucken

5B kleinAm Dienstag, den 2. Mai, fuhr unsere Klasse in aller Früh in Unterwaltersdorf weg, um schon zur Mittagszeit in Wagrain anzukommen. Dort begrüßte uns gleich strahlend blauer Himmel und ein Grillbuffet im Garten des Jugendhotels Wurzenrainer. Anschließend ging es gleich am Nachmittag los mit den Sportaktivitäten – Bogenschießen oder Klettern. Die Trainer waren sehr freundlich und haben uns in den drei Halbtagen die wichtigsten Dinge in der jeweiligen Sportart näher bringen können. Mittwochnachmittag besuchten wir die Erlebnistherme Amadé, welche sogar eine Rutsche mit Looping besitzt. Am Donnerstag fuhren wir für einen Ganztagesausflug nach Salzburg.

Wir starteten unseren Tag dort mit einer Führung durch die Festung Hohensalzburg und durften anschließend den Tag in Gruppen allein in der Altstadt verbringen. Am Freitagnachmittag ging es nach dem letzten Halbtag der Sportaktivitäten leider schon wieder heimwärts. Abseits des Rahmenprogrammes hatten wir in der Herberge sehr viele Möglichkeiten uns zu beschäftigen, zB. einen beheizten Pool (den wir auch noch in der Dunkelheit nutzten), Trampolins und vieles mehr! Am Ende konnten wir auf wunderschöne Tage mit unserer Klasse zurückblicken und waren auch alle etwas traurig, dass wir nicht länger bleiben konnten!

5B2 klein5B3 kleinVeröffentlichung: Schulhomepageteam

Tuesday the 26th. | Home | Joomla 3 Templates Joomlaskins