Advent im Don Bosco-Gymnasium

Drucken

advent1718 „Advent, Advent, …..
 … ein Lichtlein brennt“. Frei nach diesem schönen Kinderlied begann im Don Bosco-Gymnasium die    Adventzeit am Sonntag, den 3. Dezember 2017.  Ruhig und besinnlich wurden die Schülerinnen und Schüler auf diese weihnachtliche Vorbereitungszeit eingestimmt: mit Adventbeichte und Versöhnungsgottesdiensten, die alle Klassen mit ihren Religionslehrern und Priestern aus der Umgebung in der Hauskapelle feierten. Die Adventkränze ließ Hausdirektor P. Hans Randa SDB heuer von der Lebenshilfe in Sollenau anfertigen und von den Klassen selbst verzieren und schmücken. 

Am 6. Dezember hat sich P. Randa SDB als Nikolaus verkleidet und alle Schülerinnen und Schüler bei der Begrüßung in der Früh mit einem kleinen Schokoladenikolaus beschenkt! Das freute natürlich Groß und Klein – sogar die Lehrerinnen und Lehrer und alle Angestellten wurden mit Süßigkeiten bedacht.

In der großen Pause wurde von der Schulband adventliche Live-Musik dargeboten. Die Schüler/innen sangen kräftig mit und einige ließen sich sogar zum Tanzen hinreißen.
Am Nachmittag gab es dann für die Halbinternen und ihre Erzieherinnen in der Hauskapelle eine kleine Nikolausandacht. P. Randa verteilte nochmals Schokoladenikoläuse, assistiert von seinen Mitbrüdern P. Florian Wiedemayr SDB und P. Simplice Tchoungang SDB.
Im Dezember ist es Tradition am Don Bosco-Gymnasium, dass die Schüler/innen morgens vor dem Unterricht zu einer Adventbesinnung eingeladen werden. Die Religionslehrer P. Simplice Tchoungang SDB und MMag. Oliver Gottschalk sowie P. Josef Szigeti SDB, Schulsozialarbeiter, gestalteten diese Andachten um den Jugendlichen Raum zu geben für Meditation und Stille, die in dieser Zeit auch jungen Menschen gut tun.
Die letzte Einstimmung auf das Weihnachtsfest am Don Bosco-Gymnasium war das Adventkonzert am 22. Dezember um 18.30 Uhr. Mit „Vom Himmel hoch, da komm ich her“ und vielen anderen Weihnachtsliedern und Texten haben die Schülerinnen und Schüler und die Singgemeinschaft Unterwaltersdorf mit ihrer Vorfreude auf Weihnachten die Besucherinnen und Besucher angesteckt!


Bericht: Gabriele Bauer


Veröffentlichung durch David Schwab (Schulhomepageteam)

 

 

Wednesday the 17th. | Home | Joomla 3 Templates Joomlaskins